Montag, 17. August 2015

Dorf Tirol - Wellness im Südtirol


Ende Mai haben wir ein paar Tage im Dorf Tirol (Südtirol) verbracht. Gebucht hatten wir ein Wellness Hotel mit allem drum und dran.

DSC_3863

Hotel im Südtirol


Übernachtet haben wir im Hotel Ruipacherhof, einem 4 Sterne Wellness Hotel im Dorf Tirol.
DSC_3887

Unser Zimmer war ausreichend gross: Sofa, Bett, Schreibtisch, Fernseher und ein separates Bad. Wir hatten sogar einen Balkon mit guter Aussicht auf die Berge.
DSC_3868

Das Bad war durch eine Tür vom restlichen Zimmer abgetrennt. Im ersten Zimmer befand sich die Dusche, Badewanne und die Waschbecken und im hinteren Teil, nochmals durch eine Tür abgetrennt befand sich die Toilette.

DSC_3865

DSC_3866

DSC_3867

Der Pool des Hotels im Innenbereich.
DSC_3872

Der Pool von aussen.
DSC_3926

Wir hatten die 3/4 Gourmetvariante (Wohlfühlpension) gewählt. So konnten wir am Mittag nach unserer Ankunft Kuchen, Obst und ein warmes Gericht essen.

DSC_3925
DSC_3877

DSC_3878

Nach dem leckeren Kuchenbuffett machen wir einen kleinen Spaziergang rund um das Hotel und erkunden die Gegend. Im Dorf Tirol stehen viele Weinreben und es gibt viele Wanderwege.

DSC_3899

Die Sicht von oben.
DSC_3903

DSC_3907

Unser Willkommensdrink und ein paar Häppchen am Abend, bevor es mit dem Abendessen losgeht.
DSC_3909

Zum Abendessen erwartet uns ein leckeres 7 Gänge Menü:

Zuerst gibt es ein grosses Salatbuffet. DSC_3912
Der zweite Gang ist eine Hähnchenbrust-Roulade gefüllt mit Schinken und Käse und Ruola Salat.
DSC_3913
Der dritte Gang ist eine Kürbissuppe.
DSC_3914
Der vierte Gang ist ein Garnelen Risotto mit Spargel auf getrockneten Tomaten.
DSC_3916
Der fünfte Gang ist ein Sorbet aus Pfirsichen und Thymian.
DSC_3919

Der sechste Gang ist Schwein mit grüner Pfeffer Sauce auf Tomaten, Feldsalat und Kartoffepüree.
DSC_3922

Der letzte Gang ist ein Joghurt Heidelbeer Mouse mit Mango-Sauce und marinierte Erdbeeren.

DSC_3923

An unserem ersten Tag im Dorf Tirol unternehmen wir einen Ausflug zu den Spronser Seen. Das Wetter ist fantatisch und wir können den Ausblick ins Tal geniessen.

DSC_3939DSC_3942

DSC_3948

Ziegen, oben auf dem Berg.
DSC_3955

DSC_3956

DSC_3937

DSC_3938


DSC_3934


DSC_3959

DSC_3960

DSC_3963


Unten im Tal waren noch 24 Grad und Sonnenschein und oben auf dem Berg ist es eiskalt und es liegt noch Schnee.
DSC_3987

DSC_3989

DSC_3993

DSC_3999

DSC_4000

DSC_4001

DSC_4003

Unsere Wanderung zu den Spronser Seen hat etwa 6 Stunden gedauert.
DSC_4006

Das Gourmetdinner am Abend haben wir uns daher verdient. Es geht los mit einem Vorspeisenbuffet. Hier sollte jeder etwas finden, die Auswahl war wirklich riesig.

DSC_4014

Kalbswangerl mit Lagrein Sauce und Petersil Püree und Auberginen auf mediterane Art.
DSC_4012
Zum Dessert gibt es Schokoladenmousse auf einem marinierten Ananas Fächer.
DSC_4017

Unserer Kurztrip ist schon wieder vorbei. Auf dem Rückweg fahren wir über den Reschensee in Österreich, um den Kirchturm im Wasser anzuschauen. Der Kirchturm ist das Wahrzeichen von Vinschgau.

DSC_4022

DSC_4021


Kommentare:

  1. Wundervolle Bilder! Und wie ich sehe war das auch ein entzückendes Hotel in dem ihr wart ☺ Solche Glücksgriffe macht man nicht mehr all zu oft, wir hatten zuletzt richtig Glück mit unserem Hotel in Zürich. Nicht nur war es ein günstiges Hotel aber auch ein richtiges City Hotel inmitten von Zürich! Wir haben uns sehr wohlgefühlt dort! Ich freu mich schon auf den nächsten Reisebericht! LG

    AntwortenLöschen
  2. Allein durch die Fotos werde ich entspannt:-) Mein Freund und ich haben vor im Herbst ein Wellness Wochenende Südtirol zu verbringen! Dieses Hotel sieht auch top aus! Aber es gibt soo viele Hotels in Südtirol- da werden wir sicher fündig:-)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für ein cooler Ausflug! :D
    Meiner Meinung nach die perfekte Mischung aus hübscher Landschaft und leckerstem Essen!
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Man muß sich einfach mal etwas gönnen. Und ihr habt mir zumindest mal den Mund wässrig gemacht. Beim letzten spontanen Einfall habe ich mit meiner Frau an Yoga Ferien für Anfänger teilgenommen. Jetzt sieht es nach Wellness und Verwöhnen in Südtirol aus

    AntwortenLöschen
  5. Toller Text!! Tirol ist eh der Oberhammer!!
    LG aus schenna bei Meran

    AntwortenLöschen

Hast du Fragen, Kommentare oder Anregungen? Dann hinterlasse mir eine Nachricht. Ich freue mich über jede Nachricht von dir :-)