Freitag, 28. August 2015

Aareschlucht in Meiringen im Berner Oberland

Letztes Wochenende haben wir das gute Wetter genutzt und einen Ausflug ins Berner Oberland unternommen. Wie immer in der Schweiz ist die Anreise schon voll mit schönen Landschaften, Bergen und Seen.

Der schöne Sarnersee liegt auf unserer Route von Zürich nach Meiringen.
DSC_5083

Der Sarnersee von oben.
DSC_5088

Besucht haben wir die Aareschlucht in Meiringen.

Wir sind mit dem Auto angereist, direkt bei der Aareschlucht am Westeingang gibt es einen kostenlosen Parkplatz. Der Eintritt in die Aareschlucht hat 8 CHF pro Person betragen.

Die Aareschlucht ist 1.4 Kilometer lang und die Felsen, die um den Berg herumstehen sind bis zu 200 Meter hoch. Teilweise ist der Flusslauf ziemlich schmal, meistens ist er jedoch 1 bis 2 Meter breit.

DSC_5098

Ein Alphornbläser in der Aareschlucht.
DSC_5119

Ein Wasserfall.
DSC_5124

DSC_5118

Spinnennetz.
DSC_5138_b


DSC_5109

DSC_5134

Schon sind wir am Ende der Aareschlucht angelangt.
DSC_5146

Nach dem wir die Aareschlucht zum Ostausgang wieder verlassen haben, laufen wir noch ein Stück den Fluss entlang bis zum nächsten Dorf.
DSC_5149

Ein etwa 2 stündiger Wanderweg führt uns über den Berg zurück nach Meiringen und vorbei an Wasserfällen und schönen Berglandschaften.
DSC_5152

Ausblick ins Tal.
DSC_5156

Am Rückweg noch ein kurzer Stopp am Sarnersee, weils so schön war.
DSC_5169

Kommentare:

  1. Deinen "Sarnersee" nennen wir anderen Lungerersee. ;-)
    liebe Grüsse vom Muger

    AntwortenLöschen
  2. Hach wie hübsch!
    Alles was mit Wasser zu tun hat, ist einfach nur schöööön.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Das Bild auf den See von oben ruft mich ins gute Gedächtnis! Vielen Dank!

    AntwortenLöschen

Hast du Fragen, Kommentare oder Anregungen? Dann hinterlasse mir eine Nachricht. Ich freue mich über jede Nachricht von dir :-)