Sonntag, 27. Oktober 2013

Konditorei Cafe Schober im Niederdörfli in Zürich

Heute gibt es einen kleinen Einblick ins Züricher Niederdörfli und ich zeige euch ein schönes kleines Cafe. Hier sind wir gerade auf dem Weg ins Niederdörfli von Zürich und geniessen noch einen letzten Blick aufs Wasser.
IMG_1409
Das Wetter war fantastisch und wir konnten die Aussicht auf den Zürichsee geniessen...
IMG_1413
Unbenannt
Bei einem Besuch im Züricher Niederdörfli gibt es ganz viele hübsche alte Gebäude, kleine Gassen, nette Läden und Cafes zu bestaunen. Unbenannt Unbenannt
Wir wollten uns nach unserer Rundfahrt auf dem Zürichsee noch gemütlich in ein Cafe setzen. Die Auswahl fällt nicht leicht, da es viele schöne Plätze gibt. Im Niederdörfli steht übrigens auch das bekannte Grossmünster von Zürich. Unbenannt
IMG_1378
Da es soviele schöne Ecken gibt, ist es nicht einfach ein Cafe zu finden. Umso besser, dass ich schon ein Cafe im Auge, dass ich von Christinas Blog "Hallo Welt" (umbedingt ihren Blog ansehen, denn er ist super schön gemacht!!) gekannt habe und selbst testen wollte und ich kann euch mitteilen, sie hat nicht übertrieben. Es ist wirklich mal was anderes. 

Das Cafe Schober liegt an der Ecke Napfgasse und Münstergasse (die genaue Adresse lautet Napfgasse 4  8001 Zürich). Von vorne sieht das Cafe Schober wie eine gewöhnliche Konditorei aus, die noch ein paar Tische aufgestellt hat.
Unbenannt
In der Konditorei gibt es ganz viele schöne süße Sachen zu kaufen und es ist alles super dekoriert. Die riesigen Torten haben es mir natürlich besonders angetan ;-) 


UnbenanntUnbenannt

Aber richtig spannend wird es erst im ersten Stock. Dort sind die Wände aus rotem Samt und mit Torbögen versehen, es gibt Kronleuchter, sehr elegante Stühle und ein Klavier. Die Stühle sehen aus, wie wenn sie für einen Kaiser gemacht wären. Viele würden es als kitschig bezeichnen, ich finde es schön, weil es mal was anderes ist.


 IMG_1390 Unbenannt
Die Preise liegen im Züricher Durchschnitt bei 6 bis 8 CHF für Kaffee oder Latte Macchiato. 
Fazit: Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, der erste Stock ist wirklich etwas besonderes ;-)

 Und nicht vergessen im Niederdörfli die süssen kleinen Läden anzusehen. Es gibt auch einen Ferienjob in Zürich als Weihnachtselfe bei Lush (handgemachte Kosmetik). Allein weil das Schild so nett gemacht ist, würde ich mich bewerben ;-)
IMG_1408
Und wer noch nicht genug von Torten hat, hier gibt es noch Torten aus Gummibärchen zu kaufen und Pizza aus Fruchtgummi, wenn das nicht mal eine super Idee ist. Leider hatte der Laden schon zu, aber durchs Schaufenster ist es sicherer, dass man nichts kauft ;-)
UnbenanntUnbenannt

Kommentare:

  1. Hihihi, da werd ich ja noch rot! :D
    Es freut mich wenn dir das Cafe gefallen hat, denn bei meinen Besuch kam es mir so unglaublich vor, dass ich bis jetzt nicht sicher war, ob es wirklich existiert hat. ;D

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Lovely photos of the beautiful buldings along the river. Whenever I visit a town I always look for a great coffee shop and I know I would love this one. Lush is a gorgeous shop and I'm lucky to have one in my home town too.
    http://missbbobochic.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen

Hast du Fragen, Kommentare oder Anregungen? Dann hinterlasse mir eine Nachricht. Ich freue mich über jede Nachricht von dir :-)